Mehr auch auf



B·A·D // Spezialität: Gesundheitspakete schnüren

Mit seiner Sparte Gesundheitsmanagement stellt der B·A·D Arbeitgebern und Mitarbeitern vielseitige Angebote im Bereich körperlicher und geistiger Gesundheit zur Seite. Die Unternehmensgruppe betreut heute 280.000 Betriebe mit über 4 Millionen Beschäftigten in ganz Deutschland und Europa und ist damit einer der größten Anbieter von Präventionsdienstleistungen. Wir unterstützen den B·A·D bei seiner Kommunikationsstrategie und kümmern uns um die neue Positionierung seiner Angebote.

Aufgabenstellung

In seiner Kommunikation stellte der B·A·D – wie die meisten seiner Mitbewerber auch – Unternehmenserfolg und Leistungsfähigkeit von Mitarbeitern in den Vordergrund. Um die Relevanz der einzelnen Angebote zu verdeutlichen, argumentierte er bevorzugt mit Fakten und Zahlen. Unsere Aufgabe war es, für die bestehenden Broschüren ein neues Bild- und Textkonzept zu erarbeiten, um B·A·D-Leistungen klarer herauszustellen und vom Wettbewerb abzugrenzen. Darauf aufbauend erhielten wir unter anderem den Auftrag, die Broschüren komplett nach neuem Konzept zu überarbeiten, ein Fotoshooting durchzuführen und ein internes Arbeitsheft zu entwerfen.

Lösung

Zuerst erarbeiteten wir ein Grundkonzept, das den B·A·D von seinen Mitbewerbern differenziert. Mit diesem stellen wir Gesundheit und Bedürfnisse der Mitarbeiter klar in den Vordergrund der Kommunikation und verbannen Erfolg und Leistungsfähigkeit auf die Ersatzbank. Denn wir wissen: Zufriedene, motivierte Mitarbeiter wachsen über sich hinaus. Aus diesem emotionstragenden Leitgedanken kreierten wir ein neues Bildkonzept und überarbeiteten Sprache und Stil der bestehenden Broschüren. Die von uns neu entwickelte Bildsprache basiert auf zwei Säulen: der Mensch in seinem Arbeitsumfeld und der Mensch im privaten Lebensumfeld. Durch die bildhafte Symbiose dieser zwei Bereiche überzeugten wir den Kunden, Fotos mit eigener visueller Sprache produzieren zu lassen. Umgesetzt wurden diese von unseren Kollegen, den NATURAL BORN EXPLORERS (NBX). Und auch mit unserem neuen Textkonzept kehrten wir der sachlichen, passiven Sprache den Rücken und formulierten gezielt emotional und aktiv. Denn Menschen ­handeln emotionsgesteuert und können durch die richtige Ansprache erreicht und begeistert werden. Eine weitere Herausforderung: Zielgruppe der Broschüren sind in erster Linie Geschäfts- und Abteilungsleiter mit wenig Zeit. Damit wir auch den beschäftigtsten Entscheider erreichen, platzierten wir den Mehrwert der Angebote stets zu Beginn der Texte und kreierten Headlines und Zwischenüberschriften bewusst so, dass Nutzen und Inhalt der B·A·D-Angebote daraus klar hervorgehen. Noch eine gehörige Portion Emotionalität dazu – geschafft.

Ergebnis und Ausblick

Mit neuem Bild- und Textkonzept gestalteten wir vier Broschüren aus dem Bereich  Gesundheitsmanagement, ein zugehöriges Fotoshooting, ein internes Arbeitsheft sowie Masterfolien für Präsentationen des B·A·D. Das durch das Fotoshooting entstandene Bildmaterial möchte der B·A·D unter anderem auch für Unternehmenswebsite und Intranet nutzen. Wir freuen uns, in Zukunft noch viele weitere Materialien sukzessive an das neue Konzept anzupassen und arbeiten derzeit schon an neuen gemeinsamen Projekten. 

Projekt

Entwicklung und Umsetzung eines neuen Text- und Bildkonzept für Broschüren, Präsentationen und weitere Materialien

Zielsetzung

Komplette redaktionelle und gestalterische Überarbeitung der Broschüren nach neuem Konzept und Durchführung eines zugehörigen Fotoshootings sowie Gestaltung eines internen Arbeitsheftes, neuer Masterfolien und eines Messebanners 

 

Ansprechpartner

intention Werbeagentur Bonn
Corinna Schulz
0228 97734-186

corinna_schulz(at)intention.de

Kundenberatung