https://admin.intention.de/wp-content/uploads/2021/08/MAS_SS22_SIN_BAP_9278-1080x720.jpg
Maier Sports

Unsere Weiterentwicklung bringt die Outdoormarke in Bewegung

Als Maier Sports uns im Februar 2020 zum Pitch einlud, war klar: Wir sind dabei. Auch wenn auf der Suche nach einer neuen Lead Agentur viel gefordert war – mit unserer jahrelangen Erfahrung in der Outdoor-Branche und unserer Liebe fürs „Draußensein“ haben wir überzeugt.

 

Vom Basecamp zum Gipfel

Erst einmal machte uns natürlich Corona einen Strich durch die Rechnung – und sorgte für Verzögerung. Aber als es dann ab Mai richtig losging, konnten wir uns im Pitch über mehrere Runden beweisen. Unsere Euphorie schwappte über: Mit unserer Vision für die Marke lagen wir genau richtig.

Seit Oktober arbeiten wir jetzt an der neuen Positionierung, die Maier Sports helfen wird, die selbstgesteckten Ziele zu erreichen. Im Zentrum steht dabei, das vorhandene Potenzial der Marke durch eine neue Strategie zu nutzen.

Wir entwickelten die Marke weiter und definierten sie im Kern genau. Jetzt setzten wir zum Rundumschlag an: Kommunikationsstrategie, Corporate Design, Bildsprache, Corporate Language. Diese „Gipfelbesteigung“ brachte unsere Schreibtische in den letzten Monaten zum Glühen – und unsere Augen zum Leuchten.

Eins nach dem anderen

Dazu kamen neue Fotoshootings mit unserer Schwesterfirma Natural Born Explorers sowie die Übernahme der Social-Media-Kanäle von Maier Sports. Man könnte auch sagen: von 0 auf 100 zur neuen Leadagentur.

Los geht‘s in der Frühjahr/Sommer-Saison 2022. Im Fokus des neuen Markenauftritts steht dann unsere große Kampagne. Aber pssst! Bisher ist alles noch streng geheim.

Ein paar Teaser? Na gut – die gibt’s hier: