https://admin.intention.de/wp-content/uploads/2020/07/Header_Touchpoints_02-1640x680.jpg

Relevante Touchpoints: Journey to Friendship

Der Weg zu deiner Zielgruppe ist wie der Weg in eine gute Freundschaft. Authentische Begegnungen und Erlebnisse bauen eine schrittweise, aber beständige Bindung auf.

Zum Freund wird man nicht über Nacht. Für uns besteht der Weg zur Freundschaft aus fünf Schritten, die wir auch bei der Gestaltung der einzelnen Touchpoints im Blick haben. Dabei geht es um die Frage, wie vertraut die Zielgruppe an dem einzelnen Touchpoint mit der Marke oder dem Produkt ist. Die Stationen der Shopper bzw. Customer Journey erhalten damit sowohl die angepasste emotionale wie informative Komponente, die Lust macht, sich näher kennenzulernen.

Gehe sympathisch und authentisch auf deine Zielgruppe zu, ohne aufdringlich zu wirken. Gewinne ihr Interesse mit Themen und Geschichten, an die sie anknüpfen kann. Indem deine Marke unkompliziert agiert und der Zielgruppe – auch bei lästigen Dingen – zur Seite steht, schafft sie positive Erfahrungen und gewinnt ihr Vertrauen. Im letzten Schritt ist die Freundschaft zwischen Marke und Zielgruppe so stark, dass sie die gleichen Werte teilt und die Zielgruppe stolz auf diese Bindung ist.

Diese fünf Schritte zur Freundschaft und Markenbindung denken wir bei der Kommunikationsberatung mit und finden so die nötigen Touchpoints, Inhalte und Kanäle.